Datenschutzbeauftragter Matthias Herrlinger

 Datenschutzbeauftragter Matthias Herrlinger

Datenschutz ist so wichtig wie IT-Sicherheit. Jedes Unternehmen und jeder Verein ist gesetzlich zum Datenschutz und zur Datensicherheit verpflichtet.

Die EU-DSGVO und das Bundesdatenschutzgesetz einzuhalten ist nicht einfach. Hohe Strafen drohen bei Nichteinhaltung. Nutzen Sie die Beratung des Datenschutzbeauftragten Matthias Herrlinger.
Ihr Ansprechpartner für den Datenschutz im Unternehmen.
Telefon 07033 469 38 70

Datenschutzbeauftragter für Ihr Unternehmen

  • Wir prüfen mit Ihnen mögliche Problemfelder, finden Lösungen und betreuen Sie zu allen Datenschutzvorschriften
  • Erstellung gesetzlich vorgeschriebener Dokumentationen
  • Updates und Neuerungen im Datenschutz für 2021
  • QM-Datenschutzkoordinator
  • Prüfung von Verträgen der Auftragsdatenverarbeitung
  • Beratung zu Bewerber-Management-Systemen
  • Datenschutz für Webseitenbetreiber, Agenturen und App-Programmierer
  • Inhouse Seminare zur EU-DSGVO und zum BDSG (neu)
  • Online Kurse und Schulungen von Mitarbeiter/innen
  • Beratung zur Videoüberwachung
  • Durchführung eines Datenschutz-Audits

DSGVO Erstberatung

Die Datenschutz-Grundverordnung ist umfangreich und komplex. Sie benötigen ein Datenschutz-Management-System. Eine individuell erstellte To-Do-Liste zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen ist der Schlüssel zur einfachen Umsetzung eines Datenschutz-Management-Systems.

Zeitlicher Ablauf

NEWS - 12.05.21

Achtung Werbeagenturen: Die Agentur haftet für die korrekte Umsetzung der DS-GVO bei Websites persönlich.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie mehr dazu wissen müssen. E-Mail: dsb@dsbbw.de

Angebot im Mai

Kostenlose Prüfung
der "Datenschutz-Bestimmungen" Ihrer Website auf Rechtskonformität.

Sie erhalten unser Siegel nach eingehender Prüfung.

Support

  • Soforthilfe bei Datenschutzproblemen
  • Sofortige online-Prüfung auf Mängel von Texten in Websites
  • Vorlagen, Mustertexte
  • Schulungsunterlagen
  • Support für Auftragsdatenverarbeiter
  • Ansprechpartner für Betroffene
  • Anlaufstelle für die Datenschutzbehörde
Frage stellen

Stand 12.05.21

-----------------

56

betreute Firmen und Vereine

-----------------

2621

geschulte Personen

-----------------

Datenschutz-Management

Fahren Sie noch "ohne Führerschein"? Falls Sie noch kein Datenschutzkonzept in Ihrem Unternehmen eingerichtet haben, wird es höchste Zeit. Ein Bußgeldbescheid kann sehr teuer werden. Wir unterstützen Sie vollumfänglich bei der Umsetzung der gesetzlichen Anforderungen.

Kosten

Unsere Beratung wird auf Stundenbasis abgerechnet. Der Zeitaufwand errechnet sich aus den im Unternehmen genutzten Verfahren zur Datenverarbeitung.

Fördermittel zur Beratung erhalten Sie in vielen Fällen von der BAFA.

Datenschutz-Beratung

Sind Sie sicher, dass Sie alles zu Bewerberdaten, Personaldaten, Webseiten, Verträgen mit Auftragsdatenverarbeitern usw. beachtet haben?

Unsere Beratung ist unkompliziert und kostenschonend. Wir überwachen fachkundig die Einhaltung datenschutzrechtlicher Anforderungen.

Broschüre zum download
Unsere Broschüre "Datenschutz geht auch einfach!"

Broschuere Datenschutzberatung

Sprechstunde für Beschäftigte

Für Fragen von Beschäftigten unserer Mandanten haben wir eine Sprechstunde eingerichtet. Freitags von 13 bis 15 Uhr sind wir unter der Telefon-Nr. 07033 46938-76 erreichbar.

Datenschutz-Generator

Sichern Sie sich ab und nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung in der Betreuung von Websites und dessen Datenschutzerklärungen. Von einem Generator für eine Datenschutz-erklärung Ihrer Website ist zwingend abzuraten, wenn Sie sich nicht vollumfänglich mit den technischen Hintergründen (Cookies, Skripte usw.) Ihrer Website auskennen.

Haben Sie Fragen?

  • Was passiert bei Verstößen?
  • Was muss man bei der Verwendung von Cookies beachten?
  • Welche Stolperfallen lauern bei der Nutzung von Google-Diensten?
  • Mitarbeiterdatenschutz: Was ist zu beachten?
  • Videoüberwachung: Was ist erlaubt?
  • Bewerberdatenschutz?

Wir betreuen Sie in allen Fragen rund um den Datenschutz.

Frage stellen

Zertifizierung

Mit der neuen Norm ISO 27701 ist eine Zertifizierung Ihres DSMS möglich. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie an einem Zertifikat interessiert sind.

Datenschutz-Akademie

Wir bilden auch aus. Falls Sie eine Ausbildung zum internen Datenschutzbeauftragten anstreben: zur Datenschutz-Akademie